Neuer Auswärtstermin: 2. 12.2018 in 93128 Regenstauf

Kurz vor Jahresende geht es noch einmal in die schöne Oberpfalz: Am Sonntag, 2. Dezember 2018 gibt es wieder einen ZOS®-Tagesworkshop mit Manuela Klemz beim K9-Suchhundezentrum Ostbayern in Regenstauf.

Zeit: 10 – ca. 17 Uhr (inkl. Pausen)

Anmeldungen bitte direkt an die Veranstalterin Eva Fuhrmann vom K-Suchhundezentrum Ostbayern  https://www.suchhunde-ostbayern.de/

Im Rahmen des Workshops werden wir Einsteiger in die Zielobjektsuche einführen und den ersten Gegenstand konditionieren. Mit Teilnehmern mit Vorkenntnissen arbeiten wir an Wunschthemen wie intensiverer Suche oder Verbesserung der Anzeige. Da mit jedem Mensch-Hund-Team individuell trainiert wird, kann optimal auf den jeweiligen Trainingsstand eingegangen werden.

Nasenarbeit gilt als eines der effektivsten Auslastungsmodelle für Hunde. Dabei erfreut sich bei vielen Hundebesitzern die Zielobjektsuche immer größerer Beliebtheit, da sie den Hund – aufbauend auf seinen Geruchsfähigkeiten – auf ruhige Art und Weise auslastet. Die Zielobjektsuche, auch ZOS® genannt, eignet sich für nahezu jeden Hund, ob klein, groß, Junghund oder Senior, unsicher oder auch aggressiv. Auch verhaltenstherapeutisch lässt sich die Zielobjektsuche einsetzen, um Unsicherheiten und Instabilitäten positiv zu verändern.

Anmeldungen sind hier möglich: https://www.suchhunde-ostbayern.de/termine/seminare-trail-events-1/#cc-m-product-13895638633